M

Magazine by UseTree
Gute Frage Reading Time 2 min | 07.05.2015

UX Design Tools – Welche gibt es überhaupt?

UXdesign.cc ist eine Webseite von jungen UX-Designern aus Amerika. Sie bietet Zugriff auf zahlreiche Usability-relevante Informationen und erleichtert durch ihr großes Angebot die Suche im World Wide Web.

by Redaktion

Sucht man nach neuen Anwendungen und Tools, die die Usability-Arbeit erleichtern sollen, trifft man zumeist auf eine Vielzahl von Möglichkeiten. Egal ob Anforderungsanalyse, Prototyping oder Usability-Test, es gibt eine Vielzahl an Programmen und Hilfen, mit denen man arbeiten kann. Oft klickt man sich durch Blogs, Foren und andere Seiten, merkt sich Programme oder speichert Links. Einen schnelleren Überblick bietet die Webseite Uxdesign.cc.

Sie liefert auf einen Blick, neben einigen anderen UUX-Gegenständen wie UX-Checklisten, Blogs und Webseiten, viele nützliche Werkzeuge für die alltägliche Usability-Arbeit. Um die Suche nach dem geeigneten Tool zu erleichtern, werden die Anwendungen in Kategorien präsentiert und jeweils mit einem Satz beschrieben.

Wenn das noch nicht genügt, hat man die Möglichkeit, sich mithilfe vorgeschlagener Bücher im Bereich Usability und User Experience weiterzubilden. Auch hier wird einem die Suche durch eine kategoriale Darstellung erleichtert. Zusätzlich kann man sich zu weltweit stattfindenden UX-Events informieren. Ein Verweis auf die Webseiten der Events ist ebenfalls gegeben, um genauere Einblicke in die Veranstaltungen zu erlangen.

Abschließend liefert die Webseite viele Einblicke in UUX-Methoden. Diese sind sinnvoll gegliedert, um auch hier, bei einer Suche, erwünschte Methoden zu bestimmten Usability-Prozessen schneller zu finden.

Bildquelle: unsplash.com