2-tägiger Hands-on Workshop User Experience (UX)

2-tägiger Hands-on Workshop User Experience (UX)

Für Designer, Entwickler, Konzepter, Projektmanager und Product Owner haben wir ein neues Workshop-Konzept entwickelt, das wir jetzt im Seminarprogramm unseres Partners Methodpark AG anbieten. Unsere Berater zeigen, wie gute Gebrauchstauglichkeit (Usability) und ein durchweg positives Benutzererlebnis (User Experience, UX) den Unterschied zwischen guten und hervorragenden Produkten ausmachen. Workshop-Teilnehmer lernen, UX-Prinzipien auf ihr eigenes Praxisbeispiel anzuwenden und ihrem Unternehmen so den entscheidenden Wettbewerbsvorteil zu ermöglichen.

Wenn im Verlauf einer Produktentwicklung die Bedürfnisse der Benutzer konsequent im Zentrum stehen, entsteht schließlich über die Zufriedenheit der Nutzer eine besondere Kundenbindung mit allen daraus resultierenden Vorteilen für das Unternehmen. Deshalb setzt moderne Produktentwicklung nach UX-Prinzipien schon ab den frühesten Stadien auf den Dialog mit zukünftigen Anwendern und berücksichtigt immer den gesamten Kontext aller möglichen Nutzungen.

Das User Experience Design hat effektive Methoden hervorgebracht, um den Bezug zu den tatsächlichen Bedürfnissen von Nutzern während des kompletten Entwicklungszyklus eines neuen Produkts aktiv im Auge zu behalten. Diese Methoden nutzen wir bei UseTree in unseren Beratungen, um Anforderungen fachgerecht zu analysieren, klare Ziele zu definieren und einen belastbaren Plan für das Vorgehen zu erstellen.

Weil wir den komplexen Aufgabenstellungen der meist sehr langfristigen Projekte von großen Unternehmen täglich gerecht werden müssen, ist unser Team interdisziplinär und setzt sich aus Designern und Design Consultants, Entwicklern, Psychologen (Human Factors Experten) und Textern zusammen.

Unser neues Workshop-Konzept, das jetzt im Seminarprogramm unseres Partners Methodpark zu finden ist, ermöglicht Teilnehmern unterschiedlicher Unternehmensbereiche, sich zunächst mit den theoretischen Grundlagen von Usability und User Experience Design vertraut zu machen, diese in praktischen Übungen zu erproben um schließlich zu lernen, sie auf eigene Projekte anzuwenden.

Die Teilnehmer können aus einem umfassenden Spektrum von Themenschwerpunkten auswählen: von der Analyse über die Konzeption bis hin zur Umsetzung und zum Testing. So stellen sie sich ein Workshop-Programm zusammen, das auf die individuellen Herausforderungen ihres eigenen Unternehmens zugeschnitten ist. Selbstverständlich helfen wir dabei, die spezifischen Erwartungen und Bedürfnisse der Workshop-Teilnehmer zu ermitteln und legen gemeinsam mit ihnen die Agenda ihres individuellen UX-Trainings fest.

Wir freuen uns, unsere Erfahrung einem größeren Kreis von Kreativen und Unternehmern zur Verfügung stellen zu können.

Hier geht’s zu Themenschwerpunkten und Anmeldung:

https://www.methodpark.de/seminar/hands-on-workshop-zum-thema-user-experience-ux.html

Post a comment