Kisura

Zu viel Auswahl und zu wenig Zeit – vor diesem Problem stehen insbesondere berufstätige Frauen, wenn es darum geht, ein Outfit passend zu einem Anlass zusammenzustellen. Hierfür bietet die persönliche Onlineshopping-Plattform Kisura die Lösung: Mithilfe von Stylisten werden für die Kundin individuell abgestimmte Outfits kombiniert und ihr zur Ansicht zugeschickt.

CHALLENGE

Wie können wir den Workflow der Stylisten erleichtern, damit eine schnellere Bearbeitung von Kundenanfragen ermöglicht wird? Wir müssen die Interaktion mit dem Stylisten-Tool optimieren und eine Lösung erarbeiten, mit der Informationen einfacher aus dem Interface entnommen und individuell bei der Outfit-Suche angewendet werden können.

RESULTS

Wir evaluieren das Tool-Interface anhand eines simulierten Kundengesprächs unter Anwendung von Eye Tracking und erarbeiten mithilfe von Design-Methoden und High Fidelity Prototyping ein Redesign des vorliegenden Interface, das durch eine intuitive Gestaltung stark entzerrt werden konnte:

+ Verdeutlichung der Clickwege
+ Reduzierung des Scroll-Aufwands auf ein Minimum
+ Minimierte Textlastigkeit
+ Verstärkte Lesbarkeit durch Icons
+ Insgesamt deutliche Verbesserung des Workflows

www.kisura.de

Customer

Kisura

Category

CONSUMER