M

Magazine by UseTree

M

Magazine by UseTree
Wissen Reading Time 4 min

Gesundheit2025 braucht UX

Das E-Health-Gesetz und die ZukunftsAgenda Gesundheit 2025 formulieren die Ziele der Digitalisierung, die bis 2025 umgesetzt sein sollen. Auf der DMEA 2019, Europas größtem Event der Gesundheits-IT-Branche, und auf der Eröffnung des health innovation hub (hih) trafen wir Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen der Branche, die mit Sorgen bezüglich der Umsetzung dieser Ziele an uns herantraten. Alle bewegte die Frage: wie kann es Deutschland gelingen, im internationalen Vergleich endlich aufzuholen? Wir vertrauen auf die leistungsstarken Möglichkeiten von UX in transformativen Prozesse, wie sie jetzt für den Healthcare-Bereich anstehen.

Andreas Lemke Mediaire
Gute Frage Reading Time 4 min

KI-Trends im Medical-Bereich

Auf welchem Stand sind selbstlernende eHealth-Systeme? Welche Ziele haben sich die Pioniere dieser Technologie gesetzt? Sind sie in erreichbarer Nähe? Wie muss die Interaktion mit dem Nutzer, dem Arzt, gestaltet sein? Wir sprachen mit Dr. Andreas Lemke, Gründer des Berliner Startups mediaire. Dieses bietet Radiologen eine innovative, intelligente Auswertung von MRT-Daten.

Gute Frage Reading Time 3 min

Voice User Interfaces: Der nächste Schritt in unserer Interaktion mit Technik?

Tagtäglich interagieren wir Menschen mit unserer Umgebung. Eine der häufigsten Formen unserer zwischenmenschlichen Interaktion sind Gespräche – sei es mit Freunden, der Familie oder den Kollegen im Büro.

Veranstaltung Reading Time 2 min

Speaking UX: UseTree auf der DMEA 2019

„DMEA – Connecting Digital Health“ lautet der neue Name von Europas größtem Event der Gesundheits-IT-Branche, der ehemaligen conhIT. In diesem Jahr findet die Veranstaltung vom 9. bis zum 11. April auf dem Messegelände Berlin statt. Auch wir von UseTree sind dabei und werden in unserer Werkstatt die Rolle von UX für den Healthcare-Bereich diskutieren.

Empfehlung Reading Time 1 min

„Bottlenecks”, David C. Evans

„Ein Buch für alle, die ins Thema UX Psychology einsteigen möchten, aber auch für alte Hasen ist viel Neues dabei!”

Veranstaltung Reading Time 2 min

Zweite Station der Roadshow “Industry meets IT” im IDZ Berlin

Unter dem Motto “Benutzerfreundlichkeit – Usability in der industriellen Produktion” stellten Unternehmensvertreter gestern Best Practices, Trends und Innovationen vor. Unsere Senior UX Consultant Ariane Jäger sprach über unsere Zusammenarbeit mit EOS im Projekt EOSPRINT 2 und darüber, Komplexität mithilfe von UX zu meistern.

Empfehlung Reading Time 1 min

„TOMORROW – die Welt ist voller Lösungen“

Der Dokumentarfilm zeigt Menschen, und ihre erfolgreichen Ideen für die Demokratie, Bildung, Ökonomie, Energie, Landwirtschaft der Zukunft.

Empfehlung Reading Time 1 min

Yuval Noah Harari spricht über seine “21 Lektionen für das 21. Jahrhundert”

Keine Zeit, Hararis drei erstaunliche Bestseller zu lesen? Hören Sie einfach, wie er bei “Talks at Google” über sein neuestes und vielleicht relevantestes Buch spricht.

Neues Reading Time 2 min

Neue Gesellschafterstruktur

Die UseTree GmbH wächst und erneuert sich. Wir nehmen die Veränderung in der Gesellschafterstruktur zum Anlass für einen Rückblick auf unsere Entwicklung.

Neues Reading Time 2 min

Unser Webseiten-Relaunch – Warum genau jetzt und was ist neu?

Wir blicken auf ein Jahr mit interessanten Projekten und wichtigen Neuerungen zurück. Das soll sich auch nach außen widerspiegeln. Hier stellen wir Ihnen die Bereiche unserer neuen Website kurz vor.

Neues Reading Time 1 min

Schulprojekt als Hilfe zur Selbsthilfe in Äthiopien

Information und Bildung sind ein kostbares Gut, das wir in unserem Alltag nur allzu selbstverständlich nehmen. Deshalb geht unsere Weihnachtsspende in diesem Jahr an das Schulprojekt des Vereins Enat Afer. Wir freuen uns, wenn Sie sich uns anschließen.

Neues Reading Time 1 min

KI braucht UX.

Als sich KI-Experten am vergangenen Dienstag zur DeepBerlin-Konferenz trafen, hatten sie Vertreter der Berliner UX-Szene zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Unsere UX-Beraterin Sarah Schulte sprach über die aktuelle und zukünftige Rolle von User Experience in Anwendungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz.

Neues Reading Time 1 min

Dreifach ausgezeichnetes Design – EOSPRINT 2

Der Rat für Formgebung hat unser Redesign der Software-Anwendung EOSPRINT 2 mit dem German Design Award 2019 in der Kategorie Interactive User Design ausgezeichnet.

Empfehlung Reading Time 1 min

„Der Mom Test“, Rob Fitzpatrick

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine neue Geschäftsidee und fragen Ihre Mutter, wie sie diese findet. Klarer Fall: Ihre Mutter liebt Sie und wird Sie anlügen!

Neues Reading Time 1 min

Red Dot Communication Design Award 2018 für EOSPRINT 2

Unsere Neugestaltung eines Tools zur Datenvorbereitung im additiven Fertigungsprozess erhielt nach dem iF Award den zweiten Designpreis.

Neues Reading Time 2 min

2-tägiger Hands-on Workshop User Experience (UX)

Für Designer, Entwickler, Konzepter, Projektmanager und Product Owner haben wir ein neues Workshop-Konzept entwickelt, das wir jetzt im Seminarprogramm unseres Partners Methodpark AG anbieten.

Veranstaltung Reading Time 1 min

Regionale Eröffnung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability in Berlin

Gemeinsam mit der Technischen Universität Berlin sind wir einer der regionalen Projektpartner des bundesweit agierenden Netzwerks der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren.

Neues Reading Time 3 min

EOS und UseTree erhalten iF DESIGN AWARD für die einfache & intuitive Benutzeroberfläche der EOSPRINT 2 Software

Offenes und produktives Tool zur Datenvorbereitung erweitert Möglichkeiten des marktverändernden, industriellen 3D-Drucks.

Gute Frage Reading Time 2 min

UX in der Projektarbeit: 5 Dinge, die jeder wissen sollte

Vor Kurzem wurde auf interaction-design.org ein lesenswerter Beitrag zum Thema UX in der Projektarbeit veröffentlicht, der die wichtigsten Punkte zur Rolle und zum Verständnis von UX in der Produktentwicklung anspricht. Auch wir möchten zum neuen Jahr die Gelegenheit nutzen, um noch einmal diese Punkte aufzugreifen und eventuelle Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. Hier also fünf Dinge, die jeder über UX in der Projektarbeit wissen sollte:

Veranstaltung Reading Time 2 min

UseTree beim World Usability Day Berlin 2017

Am 9. November 2017 war es wieder so weit! Rund 550 Besucher kamen ins Mercure Hotel MOA, um gemeinsam den weltweiten Tag der Usability und User Experience in Berlin zu erleben.

Veranstaltung Reading Time 2 min

World Usability Day Berlin 2017

Die technischen Möglichkeiten im Bereich der künstlichen Intelligenz / Artificial Intelligence schreiten rapide voran. Für uns – als Gestalter wie auch als Nutzer dieser Systeme – ergeben sich daraus viele neue Herausforderungen und Chancen, die Thema des diesjährigen World Usability Day Berlin am 9. November 2017 im Mercure Hotel MOA Berlin werden sollen.

Gute Frage Reading Time 1 min

Wie schreibe ich User-freundlich?

Wie müssen wir im Web schreiben, damit User auf unserer Seite bleiben und alle wesentlichen Infos erhalten? Ein populäres Thema, das wir hier noch einmal aufgreifen wollen.

Gute Frage Reading Time 2 min

Die 5 Phasen im Design Thinking

Design Thinking ist in aller Munde und findet gerade im UX-Bereich großen Anklang. Rikke Dam und Teo Siang beschreiben in ihrem kürzlich erschienenen Blogartikel auf interaction-design.org sehr anschaulich die 5 wichtigsten Schritte des Design-Thinking-Prozesses, die wir auch hier noch einmal kurz vorstellen möchten.

Neues, Veranstaltung Reading Time 1 min

UseTree auf der Bosch ConnectedWorld

Vom 15. – 16. März fand in diesem Jahr in der STATION-Berlin die jährliche IoT-Konferenz „Bosch ConnectedWorld“ der Bosch-Gruppe statt. In drei Session Tracks, inspirierenden Keynotes, einer großen IoT-Ausstellung und vier Hack Challenges konnten die Teilnehmer ihre Best Pracices rund um das Thema Internet of Things teilen. Und auch wir von UseTee waren dabei!

Studie Reading Time 2 min

Deutsche Maschinenbaubranche auf der Suche nach der richtigen Balance

Am 12.12.2016 berichtete die F.A.Z. im Rahmen des Wechsels an der Spitze des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer über die Situation der deutschen Maschinenbaubranche: Trotz neuem motivierenden Verbandspräsidenten sucht sie noch nach der richtigen Balance zwischen Gründlichkeit und Geschwindigkeit.

Gute Frage Reading Time 11 min

Gute Frage an Ministerialdirigent Dr. Andreas Goerdeler

Dr. Andreas Goerdeler ist Unterabteilungsleiter im BMWi für „Nationale und europäische digitale Agenda“. In seiner Verantwortung liegen u.a. die Referate Nationaler IT–Gipfel, Digitale Agenda, Mittelstand Digital, Entwicklung digitaler Technologien. Er ist mit Leib und Seele bei der Sache und sehr an digitalen Geschäftsmodellen interessiert. Wir befragten ihn zu Industrie 4.0 und User Experience Design.

Gute Frage Reading Time 8 min

Gute Frage an Prof. Dr. Gesche Jost

Gesche ist Professorin für Designforschung an der Universität der Künste Berlin und leitet das Design Research Lab. Sie ist Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Designtheorie und -forschung e.V. und Mitglied des Vorstands der Technologiestiftung Berlin.

Gute Frage Reading Time 1 min

Gute Frage an Tom Srocke

Tom ist Senior Graphic Designer und war seit 2012 in der Kernproduktentwicklung der Bosch Software Innovations GmbH für die Gestaltung und Optimierung von User Interfaces zuständig. Aktuell verantwortet er als UX Owner das unternehmensweite Management des Themas „User Experience“.

Gute Frage Reading Time 5 min

Was ist eigentlich Design Thinking? – ein Pröbchen von der Spitze des Eisbergs

Design Thinking ist eine Methode zur kreativen Problemlösung und zum Finden von innovativen und vor allem nutzerzentrierten Gestaltungsideen. Die Methode folgt einem Verlaufsplan mit mehreren Phasen, welche absolviert werden müssen, um eine „challenge“, also ein Designproblem zu meistern. Im Folgenden soll ein sehr kurzer Einblick in die Methodologie gegeben werden, der keinesfalls Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und zudem in seiner theoretischen Natur schon selbst dem Konzept des „Machens“ und „Anpackens“ beim Design Thinking widerspricht.

Veranstaltung Reading Time 1 min

Vortrag zu Usability Maßnahmen an der ETH-Zürich

Präsentiert durch UX Schweiz fand am 26. November 2015 der Fachvortrag zum Thema „Usability-Maßnahmen für kleine und mittelständische Unternehmen – nützlich oder überflüssig?“ von Prof. Dr. phil. Manfred Thüring statt.

Veranstaltung Reading Time 1 min

Hybrid Plattform

Diesen Sommer endete die 4-jährige Pilotphase der Hybrid Plattform, einem wichtigen Förderer von UseTree. Zeit, sich die Hybrid Plattform mal genauer anzusehen.

Veranstaltung Reading Time 3 min

“U(X) in Health Design”

Der Workshop „U(X) in Health Design“ auf der Mensch und Computer 2015 in Stuttgart beschäftigte sich mit „smarten“ Hilfsmitteln für den Gesundheitssektor. Diese bieten vielfältige Möglichkeiten, um therapeutische Angebote zu optimieren und zu ergänzen. Unabdingbar ist dabei der Einsatz eines menschzentrierten Vorgehens bei der Gestaltung dieser Technologien.

Gute Frage Reading Time 3 min

Datenschutz von Wearables

Vielen Bürgern scheint gar nicht bewusst zu sein, welche Gefährdungspotentiale die unsichere Speicherung und Übermittlung von Daten hat. Aber auch der Umgang mit Daten ist immer noch sehr sorglos.

Studie Reading Time 2 min

Flow und Usability

Die meisten von Ihnen kennen vermutlich das Gefühl, beim Lesen, beim Sport oder Musizieren in einen „Flow“ zu geraten, oder?

Gute Frage Reading Time 1 min

Deutschlands Personas: Wer sind Ihre Online-Shopper?

Personas sind prototypische Nutzer, die die wichtigsten Zielgruppen einer Anwendung repräsentieren und zentral für deren Haupteigenschaften und Anforderungen sind. In einer neuen Studie von eResult wurde sich nun der Frage gewidmet, wer wohl die typischen Vertreter deutscher Online-Shopper sind.

Studie Reading Time 2 min

Motivierende Applikation zum Diabetes-Management

Die chronische Stoffwechselerkrankung Diabetes mellitus Typ-1 stellt ein weltweit ansteigendes Gesundheitsproblem dar. Sie ist mit einer Vielzahl an Aufgaben und Regeln verbunden, die im Rahmen des Diabetes-Managements von den Betroffenen geleistet werden müssen. Häufig geht die Erkrankung zusätzlich mit psychischen Belastungen einher.

Gute Frage Reading Time 2 min

Datenschutz von Wearables

Wearables sind auf dem Vormarsch. Vor einem Monat ist auch Apple in den Wettbewerb eingestiegen und die Analysten von Canalys melden für 2014 Verkaufszahlen von ca. 4,6 Millionen Wearables weltweit. Schätzungen prognostizieren einen Anstieg auf 51,2 Millionen Verkäufe 2015.

Gute Frage Reading Time 2 min

Smartwatches – kleine Helfer für den Businessbereich

Für die einen die neuste Innovation aus dem Bereich der Wearables, für die anderen nutzloses Gimmick für konsumgeile Apple-Jünger: Im April ist die Apple Watch erschienen und im Internet geistern schon die ersten Erfahrungsberichte von einigen Vorbestellern. Ab Juni wird sie auch in den Apple Stores erhältlich sein. Ein Grund sich die wohl begehrteste Smartwatch des Jahres und Apples neustes Aushängeschild in Sachen Innovation (und laut Apple „unsere persönlichste Technologie“) mal näher anzuschauen.

Gute Frage Reading Time 2 min

UX Design Tools – Welche gibt es überhaupt?

UXdesign.cc ist eine Webseite von jungen UX-Designern aus Amerika. Sie bietet Zugriff auf zahlreiche Usability-relevante Informationen und erleichtert durch ihr großes Angebot die Suche im World Wide Web.

Gute Frage Reading Time 3 min

Mobile Baustellen

Sicheres Bauen ist ohne eine sichere Baustelle undenkbar. Daher sollten Bauherren und Planer die notwendigen Maßnahmen zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz verantwortungsvoll bedenken. Um alle Gefährdungsbeurteilungen zu erfassen, ist allerdings bis jetzt oft ein gewaltiger Dokumentationsaufwand notwendig. Daher gibt es inzwischen auch für die Baubranche viele nützliche Apps, die es ermöglichen, Daten von mobilen Endgeräten ortsunabhängig abrufen zu können. Auf www.springerprofessional.de wurden einige interessante Apps vorgestellt:

Studie Reading Time 1 min

Digitale Revolution

Die Entwicklung digitaler Technologien steht nicht still. Schon längst befasst sich die Wissenschaft mit der digitalen Gesellschaft und den daraus resultierenden Möglichkeiten. Was für manch einen Hobby ist, ist für den anderen harte Arbeit und Forschung.

Gute Frage Reading Time 2 min

UX, UI, UXD… bitte was?

Der Bereich des Designs ist voller Abkürzungen wie UX, UI usw. Vieles hat mit Design zu tun, einiges mit Nutzerfreundlichkeit. Aber was ist jetzt was, und was unterscheidet beispielsweise einen UX-Designer von einem UI-Designer?

Gute Frage Reading Time 2 min

AUFMERKSAMKEIT erregen

Um Ihr Produkt benutzerfreundlich zu gestalten, sollte die Aufmerksamkeit des Nutzers auf die Information geleitet werden, die für eine reibungslose Bedienung relevant ist. Hierzu können Erkenntnisse zum Thema visuelle Aufmerksamkeit und Wahrnehmung helfen.

Empfehlung Reading Time 2 min

Übersicht gängiger Online-Umfrage-Tools

Das Angebot an Tools zur Erstellung von Online-Umfragen ist groß. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten, und listen die gängigsten Lösungen auf.

Gute Frage Reading Time 1 min

Analyseprogramme und Datenschutz

Piwik.org, Open Web Analytics oder Google Analytics können helfen, wie sieht es jedoch mit dem Datenschutz aus?

Gute Frage Reading Time 1 min

Woher wissen, was Nutzer wollen?

Um ein gelungenes Produkt zu gestalten, sollte man zunächst feststellen, wer die potentiellen Nutzer sind und was sie eigentlich brauchen bzw. wollen. Aber wie bekommt man raus, was die Nutzer wollen? Eine Möglichkeit wäre es, einfach Annahmen zu treffen, z.B. aufgrund eigener Erfahrung. Aber das geht doch besser!

Gute Frage Reading Time 4 min

404 – Not found

Wer kennt es nicht!? Eine Fehlermeldung erscheint auf dem Desktop oder im Browser, gefüllt mit Text und kryptischen Zeichen und letztendlich doch nichtsaussagend. Als Handlungsmöglichkeit bleibt dann nur noch der “Ok-Button” (wobei es doch alles andere als ok ist) oder die Zurück-Funktion des Browsers. Wenn man einen glücklichen Tag erwischt hat, geht der bereits investierte Arbeitsaufwand dabei nicht komplett ins Nirvana, wodurch man wieder von vorn beginnen muss.

Gute Frage Reading Time 2 min

Nächster Halt: Virtual Reality?

Spätestens seit der Social-Media-Gigant Facebook vor Kurzem die US-Firma Oculus VR für 2,3 Milliarden Dollar aufgekauft hat, ist Virtual Reality nicht mehr nur ein heiß diskutiertes Thema in der Gaming-Szene.

Gute Frage Reading Time 2 min

Windows 9 – ein Blick in die Zukunft des Desktops?

In einem geleakten Video eines asiatischen Microsoft-Entwicklerteams konnte man vor Kurzem spannende Eindrücke von dem eventuell noch in diesem Jahr erscheinenden Windows 9 erhaschen. Das vorherrschende Feature: “interactive tiles” (interaktive Kacheln).

Gute Frage Reading Time 1 min

Accessibility

Accessibility, zu deutsch “Zugänglichkeit”, ist neben der Usability (“Gebrauchstauglichkeit”) ein wichtiges Kriterium zur Barrierefreiheit von Webseiten. Dieser “Zugang für alle” bedeutet, dass auch Menschen mit verschiedenen Behinderungen oder altersbedingten Einschränkungen in der Lage sind, Webangebote zu benutzen.

Gute Frage Reading Time 2 min

Die System Usability Scale

Ein kleines und nützliches Instrument zur Erfassung der Usability eines Produkts ist die System Usability Scale, kurz SUS. Schon 1986 von John Brooke entwickelt, ist es noch immer eine der am meisten eingesetzten Methoden zur Erfassung der wahrgenommen Usability. Es handelt sich dabei um einen kurzen Fragebogen von 10 Fragen, der von Nutzern auch online in wenigen Minuten ausgefüllt werden kann, um eine erste Einschätzung über die wahrgenommene Gebrauchstauglichkeit des Produkts zu geben. Als Ergebnis erhält das getestete System einen Wert zwischen 0 und 100 Punkten, wobei weniger als 68 Punkte für eine unterdurchschnittliche Usability stehen, alles über 68 Punkte mindestens gut ist, und 100 Punkte “perfekte” Usability bedeuten.

Gute Frage Reading Time 2 min

Mockup, Wireframe, Prototyp – was, wann und wie?

Hat man eine Idee für ein neues Softwarekonzept, legt man natürlich nicht sofort damit los, das Endprodukt zu gestalten. Sicher haben Sie schon einmal von Sketch, Wireframe, Mockup oder Prototyp gehört. Oft werden diese Begriffe durcheinandergewürfelt, deshalb soll hier ein wenig Klarheit geschaffen werden.

Studie Reading Time 2 min

Rechts- oder Linkshänder?

Wie die Handhaltung die Benutzung von Smartphones beeinflusst … Steven Hoober hat für seine jüngste Studie mehr als 1300 Smartphone-Benutzer in der Öffentlichkeit beobachtet und dabei ein paar interessante Entdeckungen zur Handhaltung der Geräte gemacht: So wurden in 49% der beobachteten Fälle die Smartphones mit einer Hand, in 15% der Fälle mit beiden Händen bedient. Bei immerhin 36% wurde eine Hand als Stütze gebraucht, während mit der anderen der Touchscreen betätigt wurde.

Empfehlung Reading Time 1 min

Prototyping für iPhone-Apps

Um neue App-Ideen kommunizieren zu können und eventuell sogar frühe Nutzertests durchzuführen, ist Prototyping eine gut geeignete Methode.

Gute Frage Reading Time 2 min

Gamification – schon mal gehört?

Gamification ist ein neuer Trend in der Design-Welt. Die Umsetzung der neuen Design-Strategie floriert in verschiedensten Bereichen!

Studie Reading Time 1 min

Nielsen Norman Group – Kritische Studie zur Usability von iOS 7

Die User-Experience-Beratungsfirma Nielsen Norman Group hat eine umfangreiche Studie zur Usability von Apples neuem Betriebssystem iOS 7 veröffentlicht, wir berichten.

Gute Frage Reading Time 2 min

Personas – für wen entwickeln wir eigentlich?

Im Bereich der Usability sind Personas eine geläufige Methode um Nutzer und deren Bedürfnisse zu definieren. Dabei werden sie in der Praxis von 65% der Entwicklerteams genau für diesen Zweck angewendet. Ziel der Persona-Methode ist die Begleitung des Programmierers/Entwicklers durch einen fiktiven Nutzer, der in seinen Eigenschaften mit der Zielgruppe übereinstimmt. Je nach Zielgruppe kann die Methode mehrere Nutzer mit verschiedenen Eigenschaften umfassen. Diese unter anderem auf Empathie beruhende Methode soll dem Entwickler ermöglichen, zu jeder Zeit eine Art Perspektivenwechsel zu vollführen und somit Fragestellungen aus Sicht der Nutzer zu beantworten.

Studie Reading Time 2 min

Antrieb Mittelstand – Das Digitalisierungs-barometer

Der Antrieb Mittelstand, auch digitale Wachstumsinitiative, hat ein Digitalisierungsbarometer veröffentlicht, das die Ergebnisse einer Studie zum Thema Informations- und Kommunikationstechnik im Mittelstand zeigt. Befragt wurden dafür 1550 Firmen aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen mit je bis zu 49 Mitarbeitern. Herausgekommen sind interessante Erkenntnisse über den Digitalisierungsstand mittelständischer Unternehmen in Deutschland.

Gute Frage Reading Time 1 min

Webseiten für Touch-Geräte aufbereiten

Immer öfter hört man den Slogan “Mobile first”. Dahinter versteckt sich der Rat, eine Webseite erst für mobile Endgeräte zu optimieren, und anschließend für größere Bildschirme anzupassen. Was aber, wenn schon eine Webseite existiert, die nun auch auf mobilen Touch-Geräten gut zu lesen sein soll? “Responsives Design” ist eine der ersten Lösungen, die einem einfallen. Aber was bedeutet das genau, und was sollte man außerdem bedenken?

Gute Frage Reading Time 3 min

Kontext nutzen

Mobile Geräte überfluten zur Zeit den Markt. Das stellt Softwareentwickler zum einen vor neue Herausforderungen, bietet andererseits auch eine Vielzahl neuer Möglichkeiten. Das Wort “mobil” bekommt in diesem Zusammenhang eine ganz neue Bedeutung, die weit über “transportabel” hinaus geht, und sich unter Anderem auch auf die mobile Funktionalität von z.B. Smartphones bezieht. Software soll adaptiv werden, sich also den sogenannten “Kontext” zu Nutzen machen:

Gute Frage Reading Time 2 min

Usability-Testing – Kein Geld, keine Zeit, kein Problem!

Im Laufe der Entwicklung eines Produktes sind in kleinen und mittelständischen Unternehmen nicht immer die nötigen Ressourcen vorhanden, um Usability von Anfang bis Ende in den Entwicklungsprozess einzubinden. Wenn nun aber nur Mittel für einen Usability-Testdurchlauf zur Verfügung stehen, stellt sich recht schnell die Frage, zu welchem Zeitpunkt dieser am sinnvollsten durchgeführt werden sollte.